ERWACHSENENKURSE IN DER KUNSTSCHULE

KUNSTVEREIN
BAD VILBEL e.V.

Frankfurter Straße 75

61118 Bad Vilbel

Tel: 06101-580082

Fax: 06101-580083

info@kunstverein-bad-vilbel.de

 

Kunstverein Bad Vilbel

IBAN:  DE46 5019 0000 0001 1238 23

BIC:  FFVBDEFF

 

 

Büro-Öffnungszeiten:

donnerstags von
14:30–17:30 Uhr

Die wöchentlichen Angebote der Kunstschule bieten vielen Teilnehmern über Jahre hinweg eine kreative Heimat.

WOCHENÜBERSICHT ERWACHSENE 1. HALBJAHR 2019

KURSE AM MONTAG

OFFENER MALTREFF FÜR ERW. (KEIN UNTERRICHT)

BEGINN:    28.01.19 , montags,

wöchentlich von 10:00 – 12:00 Uhr

KOSTEN:  5,- € , f. Mitgl. 3,50 €

 + Material nach Verbrauch

LEITUNG:  Ingeburg van den Bossche, Tel: 06101-2318

 

KURS E1926 - SKULPTUREN UND OBJEKTE AUS HOLZ

ABSTRAKTES TIER ODER FREIE FORM

Freies Bildhauern an Holz. Wir unterstützen Sie im Fertigen Ihrer Skulptur. Ob abstrakt oder gegenständlich, der Kurs ist für jede/n geeignet, Sie benötigen nur etwas Geduld und Ausdauer. Die Kunstschule stellt zum Preis von € 30,-

Lindenholzblöcke zur Verfügung. Das Material ist direkt mit dem Kursleiter abzurechnen. Es ist kein Problem, wenn Sie Ihre bereits begonnene Skulptur weiterbearbeiten wollen, Sie finden Unterstützung. Basissatz an Werkzeug

wird gestellt. SCHUTZBRILLE und wenn eigenes Werkzeug vorhanden, bitte mitbringen.

 

BEGINN: Montag, 29.04. – Mittwoch 01.05.19, 10:00 -17:00 Uhr

KOSTEN: 134,40 €, f. Mitgl. 114,24 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Heinz Mack

 

Kurs E 1958 - SKULPTUREN UND OBJEKTE AUS HOLZ

ABSTRAKTES TIER ODER FREIE FORM

Freies Bildhauern an Holz. Abstrakt wie auch gegenständlich, wir unterstützen Sie im Fertigen Ihrer Skulptur. Sie brauchen nur etwas Geduld und Ausdauer.

Die Kunstschule stellt zum Preis von € 30,- Lindenholzblöcke zur Verfügung. Das Material ist mit dem Kursleiter direkt abzurechnen.

Es ist kein Problem, wenn Sie Ihre bereits begonnene Skulptur weiterbearbeiten wollen, Sie finden Unterstützung.

Basissatz an Werkzeug wird gestellt. SCHUTZBRILLE und wenn eigenes Werkzeug vorhanden, bitte mitbringen.

 

Beginn: 14.01.19, montags 18:00 – 21:00 Uhr, 4mal

Kosten: 84 €, f. Mitgl. 71,40  €+ Material nach Verbrauch

Leitung: Heinz Mack

 

KURS E1958 – ZEICHNEN

Wie zeichnet man das, was man sieht? Hier werden unter Anleitung einfache

Dinge gezeichnet: aus der Natur oder aus dem Alltag, wie z.B. Figuren, aufgebaute Objekte und Stillleben oder auch von den Teilnehmern mitgebrachte Dinge. Wir üben mit unterschiedlich starken Bleistiften oder unter Hinzunahme anderer schwarzer Zeichenstifte realistische, dreidimensionale Formen abzubilden. Es geht darum perspektivisch zu sehen, Formen zu erkennen und sie auf dem Papier zweidimensional wiederzugeben!

 

BEGINN: 18.02.19 montags 19:30 – 21:00 Uhr, 6 mal

KOSTEN: 63 €, f. Mitgl. 53,55 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Professor Sali Musliu

 

KURS E1959 – ZEICHNEN

BEGINN: 29.04.19 montags 19:30 – 21:00 Uhr, 6 mal

KOSTEN: 63 €, f. Mitgl. 53,55 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Professor Sali Musliu

 

KURS E1861 - EINFÜHRUNG IN DIE ÖLMALEREI

In diesem Kurs lernen Sie den Umgang mit Farbe und Technik. Jeder, der mit Öl malen möchte, wird die Vorzüge kennenlernen. Bildaufbau, Komposition und der Umgang mit Farben stehen dabei im Vordergrund. Entdecken Sie für sich die nahezu grenzenlosen Möglichkeiten der Ölmalerei. Weiche sanfte Übergänge schaffen Tiefe, pastöse Aufträge den Kontrast und Linien den Zusammenhalt. Dieser Kurs ist auch für Maleinsteiger geeignet.

 

BEGINN: 28.01.19, montags 20:00 – 22:00 Uhr, 8 mal,

KOSTEN: 112,- €, f. Mitgl. 95,20 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG:  Ingrid Strohkark

 

KURS E1916 - EINFÜHRUNG IN DIE ÖLMALEREI

BEGINN: 29.04.19, montags 20:00 – 22:00 Uhr, 6 mal,

KOSTEN: 84,- €, f. Mitgl. 71,40 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Ingrid Strohkark

 

 

--> zur Kursanmeldung

 

18:00 – 21:00 Uhr Bildhauern E1958 ab 14.1.19 4 Termine

 

KURSE AM DIENSTAG

 

KURS E1917 – ACRYLMALEREI AM VORMITTAG

Mit Acrylfarben lässt sich Malerei entdecken. Ihre Unmittelbarkeit in der Anwendung und ihre Wirkung ermutigt, die eigene Kreativität zu entwickeln. Wir beginnen mit einfachen Bildanlagen - sowohl gegenständlichen als auch abstrakten. Sie selbst entscheiden, ob Sie eigene Projekte in die Tat umsetzen oder einer Aufgabenstellung folgen. In jedem Falle erweitern sie Ihr Können. Der Kurs eignet sich für AnfängerInnen und für Fortgeschrittene.

 

BEGINN: 29.01.19, dienstags 9:30 - 11:30 Uhr, 8 mal

KOSTEN: 112,- €, f. Mitgl. 95,20 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Dorothea Gräbner

 

KURS E1918 - ACRYLMALEREI AM VORMITTAG

BEGINN: 30.04.19, dienstags 9:30 - 11:30 Uhr, 6 mal

KOSTEN: 84,- €, f. Mitgl. 71,40 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Dorothea Gräbner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEGINN: 29.01.19, dienstags 19:30 – 21:30 Uhr, 8 mal

KOSTEN: 112,- €, f. Mitgl. 95,20 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Paula Frenzel

 

 

KURS E1920 - ACRYLMALEREI AM ABEND

Einführung in das Farbsystem und die Eigenschaften der Acrylfarben mit Beispielen, die das Spektrum der malerischen Möglichkeiten aufzeigen. Vom aquarellierten Auftrag, von der Lasurtechnik bis hin zum Spachteln.

Die Teilnehmer können ihre eigenen Ideen umsetzen und werden dabei unterstützt, eigene Ausdrucksformen zu entwickeln. Der Kurs eignet sich für Einsteiger und Fortgeschrittene.

 

BEGINN: 05.02.19, dienstags 19:30 – 21:30 Uhr, 8 mal,

KOSTEN: 112,- €, f. Mitgl. 95,20 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Prof. Salih Musliu

 

KURS E1921 - ACRYLMALEREI AM ABEND

BEGINN: 30.04.19, dienstags 19:30 – 21:30 Uhr, 6 mal,

KOSTEN: 84,- €, f. Mitgl. 71,40 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Prof. Salih Musliu

 

 

>>> zur Kursanmeldung

KURS E1919 – MALEREI – EIN KREATIVES

RENDEZVOUS MIT SICH SELBST

Hier geht es um Spontanität und eine mutige Herangehensweise an das Malen. Begleitet wird der Kurs mit verschiedenen Übungen, die es leichter machen, die eigenen Hemmungen zu überwinden, die uns sonst am Kreativitätsfluss hindern. Neben dem intuitiven Experimentieren werden verschiedene Techniken zu Farbkomposition, Texturen und Formsprache vermittelt. Kleine Werkreihen, wie auch Großformate entstehen in diesem Kurs. Auf achtsame Weise werden sie in ihrem Prozess begleitet, damit das, was in ihnen auf Entdeckung wartet, auf ihre einzigartige Weise zum Ausdruck kommt. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre eigene Kreativität.

 

 

KURSE AM MITTWOCH

KURSE AM DONNERSTAG

KURS EF7 – MALEN MIT WASSERFARBEN (AQUARELL / ACRYL)

Wir experimentieren mit Wasserfarben oder

Acrylfarben, unter fachkundiger Anleitung

auf Papier oder Leinwand. Anregungen können

Fotos von Portraits, Landschaften oder

Stillleben sein.

 

BEGINN: 30.01.19, mittwochs, 09:30 - 11:30 Uhr

KOSTEN: monatl. 30,- €, f. Mitgl. 25,50 € + Material

LEITUNG: Rahim Aziz

 

KURS 1924 – PLASTISCHES GESTALTEN MIT TON

Das Thema des Frühjahrskurses: Die keramische Dose. Bei der Herstellung einer

Dose können sämtliche bisher erlernte Techniken angewendet werden: Aufbau

mit Platten, Aufbau mit Stegen, Schlagen aus dem Tonblock etc. Ebenso gibt es

vielfältige Dekorationsmöglichkeiten durch Engobieren, Glasieren, Bemalen. Auch ein Materialmix mit Holz, Metall, Glas etc. ist möglich.

 

BEGINN: 06.03.19, mittwochs 16:00 - 18:30 Uhr, 5 mal

KOSTEN: 87,50 €, f. Mitgl. 74,38 € + voraussichtlich 25,- € Material

LEITUNG: Karin Ostendorf

ORT: Freizeitzentrum, Saalburgstr.1, Bad Vilbel

 

KURS E1925 – OBJEKTE UND SKULPTUREN

Bau eines Objekts aus verschiedenen Materialien

wie Speckstein / Alabaster, Ton, Draht, usw.-

Ausgestaltung in Farben oder mit Mosaik.

 

BEGINN: 27.03.19, mittwochs 20:00 - 22:00 Uhr,

6 mal (in den Osterferien kein Unterricht)

KOSTEN: 84,- €, f. Mitgl. 71,40 €

+ Material nach Verbrauch

LEITUNG: Gabriele Priesemann

ORT: Töpferwerkstatt, Alte Mühle, Lohstr. 13, Bad Vilbel

 

KURS E1927 - FILZEN

Entdecken Sie die unbegrenzten Möglichkeiten, die sich aus loser Wolle, warmem Seifenwasser und der Kraft ihrer Hände ergeben. Filz ist wahrscheinlich das älteste textile Handwerk, bei dem wir heute Ruhe und Entspannung finden können. Dazu lade ich Sie herzlich ein.

 

BEGINN: 06.02.19, mittwochs 19:30 - 21:30 Uhr, 4 mal

KOSTEN: 56,- €, f. Mitgl. 47,60 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Tanja Didden

 

KURS E1928 - FILZEN

BEGINN: 06.03.19, mittwochs 19:30 - 21:30 Uhr, 4 mal

KOSTEN: 56,- €, f. Mitgl. 47,60 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Tanja Didden

 

KURS E1929 - FILZEN

BEGINN: 08.05.19, mittwochs 19:30 - 21:30 Uhr, 4 mal

KOSTEN: 56,- €, f. Mitgl. 47,60 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Tanja Didden

 

>>> zur Kursanmeldung

 

 

KURS EF10 – ACRYLMALEREI FÜR FORTGESCHRITTENE

Das freie Malen nach eigenen Ideen und Skizzen, ob abstrakt oder gegenständlich steht im Vordergrund. Welche vielfältigen Möglichkeiten bieten Acrylfarben, welche Wirkung haben Farben, Hilfs- und Zusatzstoffe.

 

BEGINN: 31.01.19, donnerstags 9:30 - 11:30 Uhr

KOSTEN: monatl. 30,- €, f. Mitgl. 25,50 € + Material

LEITUNG: Rahim Aziz

 

KURS E1922 – ZEICHNEN FÜR EINSTEIGER

In diesem Kurs werden sowohl auf spielerische

Weise als auch durch gezielte Strategien

Wege zur gegenständlichen Darstellung in der

Zeichnung gefunden. Nicht allein Geduld, auch

Mut zum kreativen Abenteuer führen ans Ziel.

Bitte bringen Sie Bleistifte, Buntstifte und einen

Zeichenblock DIN A3 (Papier zum Abreißen) mit!

 

BEGINN: 31.01.19, donnerstags, 9:30 – 11:30 Uhr, 6 mal,

KOSTEN: jeweils 84,- €, f. Mitgl. 71,40,- €

+ Material nach Verbrauch

LEITUNG: Dorothea Gräbner

 

KURS E1923 – ZEICHNEN FÜR EINSTEIGER

BEGINN: 02.05.19, donnerstags, 9:30 – 11:30 Uhr, 6 mal,

KOSTEN: jeweils 84,- €, f. Mitgl. 71,40,- €

+ Material nach Verbrauch

LEITUNG: Dorothea Gräbner

 

KURS E1930 - KUNSTGESCHICHTE – NEUES BAUEN - STADTENTWICKLUNG

AM BEISPIEL FRANKFURTS

Wohnungsnot und zunehmende Ausdehnung der Städte machten in den 1920er-Jahren neue Konzepte notwendig, die aber auch ästhetische Aspekte nicht vernachlässigen sollten. Einer der Pioniere war Ernst May, Architekt

und Stadtbaurat. Wir lernen die Ansatzpunkte sowie andere wichtige Protagonisten des „Neuen Bauens“ kennen und besuchen eine Ernst-May-

Siedlung. Im Vergleich betrachten wir zudem aktuelle Entwicklungen in Frankfurt, wie etwa die zahlreichen Hochhaus-Projekte und natürlich

die „neue Altstadt.“

 

BEGINN: 07.02.19, donnerstags 18:00 – 19:30 Uhr, 4 mal

KOSTEN: 42,- €, f. Mitgl. 35,70 €

LEITUNG: Claudia Knöpfel

 

KURS EF9 - THEATERSCHAUSPIELTRAINING

Schauspieltechniken können zu größerer Präsenz, Authentizität und Freude an Selbstinszenierung führen. Unter Anleitung einer Regisseurin, Schauspielerin und Specherzieherin können sich die Teilnehmer in Stimme/Sprache, Körper/ Bewegung einüben und ausprobieren.

Vorerfahrung: Nicht nötig. Alter: Unwichtig. Voraussetzungen: Neugier.

 

BEGINN: 31.01.19, donnerstags 18:30 – 20:30 Uhr

KOSTEN: monatlich 50,- €

LEITUNG: Anne Georgio

ORT: Freizeitzentrum, Saalburgstr. 1, Bad Vilbel

 

 

>>> zur Kursanmeldung

KURSE AM FREITAG

 

 

 

 

 

 

BEGINN: 01.2.19, freitags 9:30 - 11:30 Uhr

KOSTEN: monatl. 30,- €, f. Mitgl. 25,50 € + Material

LEITUNG: Rahim Aziz

 

 

>>> zur Anmeldung

KURS EF8 – AQUARELLMALEREI

Ausgangspunkt sind Stillleben, Landschaften

und Figuren, die Anreiz für einen experimentellen

Umgang mit Form und Farbe bis hin zum (auch gegenstandslosen) fertigen Bild geben sollen.

 

 

 

Kunstverein Bad Vilbel e.V. • Frankfurter Straße 75 • 61118 Bad Vilbel