ERWACHSENENKURSE IN DER KUNSTSCHULE

KUNSTVEREIN
BAD VILBEL e.V.

Frankfurter Straße 75

61118 Bad Vilbel

Tel: 06101-580082

Fax: 06101-580083

info@kunstverein-bad-vilbel.de

 

Kunstverein Bad Vilbel

IBAN:  DE46 5019 0000 0001 1238 23

BIC:  FFVBDEFF

 

 

Büro-Öffnungszeiten:

donnerstags von
14:30–17:30 Uhr

Die wöchentlichen Angebote der Kunstschule bieten vielen Teilnehmern über Jahre hinweg eine kreative Heimat.

WOCHENÜBERSICHT ERWACHSENE 1. HALBJAHR 2020

Mit zunehmendem Alter stehen Menschen ihrer eigenen ästhetischen Produktion auch zunehmend kritisch gegenüber. Die Angebote für Jugendliche und Erwachsene bieten deshalb zum einen die Möglichkeit, die eigenen darstellerischen Fähigkeiten mit Übungen und unter Anleitung weiterzuentwickeln. Zum anderen soll aber auch der nötige Freiraum geschaffen werden, um einen individuellen Duktus auszuprägen und eine eigene, unverwechselbare künstlerische Handschrift zu entwickeln.

 

Wir unterscheiden zwischen fortlaufenden Kursen und Workshops. In den fortlaufenden Kursen ist durch die Kontinuität eine individuelle Weiterentwicklung in einer vertrauten

Umgebung gegeben. Ein Einstieg ist

jederzeit möglich, wenn Plätze frei werden.

 

In unseren Workshops können die Teilnehmer

und Teilnehmerinnen über mehrere Wochen

Materialien und Techniken kennen lernen,

können sich selbst ausprobieren, bevor sie in

einen fortlaufenden Kurs einsteigen.

 

 

 

KURSE AM MONTAG

OFFENER MALTREFF FÜR ERWACHSENE

(KEIN UNTERRICHT)

BEGINN: 03.02.20 , montags, von 10:00 – 12:00 Uhr

KOSTEN:  5,- €, f. Mitgl. 3,50 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG:  Ingeburg van den Bossche

 

 

KURS E2011- ÖLMALEREI

In diesem Kurs lernen Sie den Umgang mit Farbe und Technik. Bildaufbau, Komposition und der Umgang mit Farben stehen dabei im Vordergrund. Entdecken Sie für sich die nahezu grenzenlosen Möglichkeiten der Ölmalerei. Weiche sanfte Übergänge schaffen Tiefe, pastöse Aufträge den Kontrast und Linien den Zusammenhalt. Dieser Kurs ist auch für Maleinsteiger geeignet.

 

BEGINN:  03.02.20, montags, 20:00 -22:00 Uhr, 8 mal

KOSTEN:    112 €, f. Mitgl. 95,20 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG:   Ingrid Strohkark

 

KURS E2012- ÖLMALEREI

BEGINN:  20.04.20, montags, 20:00 – 22:00 Uhr, 6 mal

KOSTEN:   84,- €, f. Mitgl. 71,40 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG:   Ingrid Strohkark

 

 

KURS E2015 – ZEICHNEN AM ABEND

Wie zeichnet man das, was man sieht? Hier werden unter Anleitung einfache Dinge gezeichnet: aus der Natur oder aus dem Alltag, wie z.B. Figuren, aufgebaute Objekte und Stillleben oder auch von den Teilnehmern mitgebrachte Dinge. Wir üben mit unterschiedlich starken Bleistiften oder unter Hinzunahme anderer schwarzer Zeichenstifte realistische, dreidimensionale Formen abzubilden. Es geht darum perspektivisch zu sehen, Formen zu erkennen und sie auf dem Papier zweidimensional wiederzugeben.

 

BEGINN:  03.02.20 montags 19:30 – 21:30 Uhr, 6 mal

KOSTEN:    84 €, f. Mitgl. 71,40 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG:   Professor Sali Musliu

 

 

KURS 2016 – ZEICHNEN AM ABEND

BEGINN:  20.04.20 montags 19:30 – 21:30 Uhr, 6 mal

KOSTEN:    84 €, f. Mitgl. 71,40 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG:   Professor Sali Musliu

 

 

--> zur Kursanmeldung

 

KURSE AM DIENSTAG

KURS E2013 - ACRYLMALEREI AM ABEND

Einführung in das Farbsystem und die Eigenschaften der Acrylfarben mit Beispielen, die das Spektrum der malerischen Möglichkeiten aufzeigen. Vom aquarellierten Auftrag, von der Lasurtechnik bis hin zum Spachteln. Die Teilnehmer können ihre eigenen Ideen umsetzen und werden dabei unterstützt, eigene Ausdrucksformen zu entwickeln. Der Kurs eignet sich für Einsteiger und Fortgeschrittene.

 

BEGINN:  04.02.20, dienstags, 19:30 – 21:30 Uhr, 8 mal

KOSTEN:    112 €, f. Mitgl. 95,20 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG:   Professor Sali Musliu

 

 

KURS E2014 - ACRYLMALEREI AM ABEND

BEGINN:  21.04.20, dienstags, 19:30 – 21:30 Uhr, 6 mal

KOSTEN:    84,- €, f. Mitgl. 71,40 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG:   Professor Sali Musliu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEGINN:  11.02.20, dienstags 9:30 - 11:30 Uhr, 8 mal

KOSTEN: 112,- €, f. Mitgl. 95,20 € + Material nach  Verbrauch

LEITUNG:  Dorothea Gräbner

 

KURS E2018 – MALEREI – GRUNDKURS FÜR EINSTEIGER

BEGINN:  28.04.20, dienstags 9:30 - 11:30 Uhr, 6 mal

KOSTEN: 84,- €, f. Mitgl. 71,40 € + Material nach  Verbrauch

LEITUNG:  Dorothea Gräbner

 

 

>>> zur Kursanmeldung

KURS E2017 – MALEREI – GRUNDKURS FÜR EINSTEIGER

Acrylfarben, Ölfarben, Gouache und Pastellkreiden werden in diesem Kurs ausprobiert. Ihre jeweils besonderen Eigenschaften werden praktisch erfahren, auch die Möglichkeiten, sie zu kombinieren. Zu Beginn werden einfache Themen vorgeschlagen und Materialien aus der Kunstschule verwendet. Für Malprojekte, die daraus erwachsen, können zusätzliche Materialkosten entstehen

KURSE AM MITTWOCH

KURS EF7 – MALATELIER -  WASSERFARBEN (AQUARELL / ACRYL)

Wir experimentieren mit Wasserfarben oder Acrylfarben, unter fachkundiger Anleitung auf Papier oder Leinwand. Anregungen können Fotos von Portraits, Landschaften, oder Stillleben sein.

BEGINN:   05.02.20, mittwochs  9:30 - 11:30 Uhr

KOSTEN:  monatl. 30,- €, f. Mitgl. 25,50  € + Material

LEITUNG: Rahim Aziz

 

 

 

KURS E2019 - PLASTISCHES GESTALTEN MIT TON

– GLASUR IM EXPERIMENT

Im Frühjahrskurs 2020 werden wir Experimente

mit unseren Fertigglasuren machen. Dazu sind

besonders fertige Fliesen aus dem Handel

geeignet, die schon neutral, vorzugsweise hell,

glasiert sind. Die Glasuren können in verschie-

dener Weise aufgetragen werden, durch Gießen,

Tauchen, Stupfen, Spritzen usw. Gute Ergebnisse

lassen sich zu Wandplatten verbinden, rahmen

oder auf farblich abgestimmte Platten montieren. Natürlich kann auch mit eigenen Keramiken experimentiert werden. Es wird sicher spannend!

 

BEGINN:  04.03.20, mittwochs 16:00 - 18:30 Uhr, 5 mal

KOSTEN:  87,50  €, f. Mitgl. 74,38  € + voraussichtlich 25,- € Material

LEITUNG:  Karin Ostendorf

ORT:  Freizeitzentrum, Saalburgstr.1, Bad Vilbel

 

 

KURS E2020 - OBJEKTE UND SKULPTUREN

Bau eines Objekts aus verschiedenen Materialien wie Speckstein, Alabaster, Ton, Draht, usw.- Ausgestaltung in Farben oder mit Mosaik.

 

BEGINN:  19.2.20, mittwochs 20:00 - 22:00 Uhr,  8 mal (in den Osterferien kein Unterricht)

KOSTEN:  112- €, f. Mitgl. 95,20 €  + Material  nach Verbrauch

LEITUNG:  Gabriele Priesemann

ORT:  Töpferwerkstatt, Alte Mühle, Lohstr. 13, Bad Vilbel

 

 

KURS E2021 - FILZEN

Entdecken Sie die unbegrenzten Möglichkeiten, die sich aus loser Wolle, warmem Seifenwasser und der Kraft ihrer Hände ergeben. Filzen ist wahrscheinlich das älteste textile Handwerk, bei dem wir heute Ruhe und Entspannung finden können. Dazu lade ich Sie herzlich ein.

 

BEGINN:  05.02.20, mittwochs 19:30 - 21:30 Uhr,  6 mal

KOSTEN :  84,- €, f. Mitgl. 71,40  € + Material  nach Verbrauch

LEITUNG:  Tanja Didden

 

 

KURS EF7 – MALATELIER -  WASSERFARBEN (AQUARELL / ACRYL)

Wir experimentieren mit Wasserfarben oder Acrylfarben, unter fachkundiger Anleitung auf Papier oder Leinwand. Anregungen können Fotos von Portraits, Landschaften, oder Stillleben sein.

BEGINN:   05.02.20, mittwochs  9:30 - 11:30 Uhr

KOSTEN:  monatl. 30,- €, f. Mitgl. 25,50  € + Material

LEITUNG: Rahim Aziz

 

 

>>> zur Kursanmeldung

KURSE AM DONNERSTAG

KURS EF10 – MALATELIER - ACRYLMALEREI FÜR FORTGESCHRITTENE

Das freie Malen nach eigenen Ideen und Skizzen, ob abstrakt oder gegenständlich steht im Vordergrund. Welche vielfältigen Möglichkeiten bieten Acrylfarben, welche Wirkung haben Farben, Hilfs- und Zusatzstoffe.

 

BEGINN:   06.02.20, donnerstags 9:30 - 11:30 Uhr

KOSTEN:  monatl. 30,- €, f. Mitgl. 25,50  € + Material

LEITUNG: Rahim Aziz

 

KURS EF9 -THEATER- SCHAUSPIELTRAINING

Schauspieltechniken können zu größerer Präsenz,

Authentizität und Freude an Selbstinszenierung

führen. Unter Anleitung einer Regisseurin,

Schauspielerin und Specherzieherin können sich

die Teilnehmer in Stimme/Sprache, Körper/

Bewegung einüben und ausprobieren.

Vorerfahrung: Nicht nötig. Alter: Unwichtig.

Voraussetzungen: Neugier.

 

BEGINN:   06.02.20, donnerstags 18:30 – 20:30 Uhr

KOSTEN:   monatlich 50,- €

LEITUNG: Anne Georgio

ORT:         Freizeitzentrum, Saalburgstr. 1, Bad Vilbel

 

KURS E2022 – KUNSTGESCHICHTE: GEORG HECK: WIEDERENTDECKUNG EINES FRANKFURTER KÜNSTLERS

Der Frankfurter Georg Heck, geboren 1897, gehört sicher zu den vielseitigsten Künstlern seiner Generation. Zunächst Schüler von Max Beckmann, während der NS-Zeit als „entartet“ verfemt, gelangte Heck in seinem Nachkriegswerk zu einer beeindruckenden Gestaltungskraft zwischen Abstraktion und Figuration, insbesondere in seinen Holzschnitten. Zu Unrecht geriet der Künstler nach seinem Tod 1982 weitgehend in Vergessenheit. Dies möchte die umfassende Retrospektive im Museum Giersch der Goethe-Universität ändern. Bei einem Besuch im Museum lernen wir das Werk des Künstlers kennen, tauchen ein in seine wechselvolle Biografie und erörtern anhand seiner Arbeiten zudem verschiedene Techniken.

 

Kunstabend: Ausstellungsbesuch mit Dialogführung (ca. 90 Minuten)

TERMIN: Donnerstag, 30.01.20 17:30–19:00 Uhr, Treffpunkt Eingang Museum Giersch

KOSTEN: 10,- € zzgl. Eintritt

LEITUNG: Claudia Knöpfel

 

 

KURS E2023 – KUNSTGESCHICHTE: PORTRÄTS ALS ZEUGNISSE IHRER ZEIT: DIE SAMMLUNG DER FAMILIE VON HOLZHAUSEN

Wissensvermittlung im Bild, genauer im Bildnis, in Sammlungen des 16. bis 18. Jahrhunderts ist das Thema der Sonderausstellung, die in Zusammenarbeit mit Studierenden des Kunstgeschichtlichen Instituts der Goethe-Universität entsteht. Wie der Versuch unternommen wurde, die Welt mit Bildern zu erklären, steht dabei im Mittelpunkt. Grundlage ist die umfangreiche Sammlung der Patrizierfamilie von Holzhausen, die rund 700 Jahre lang die Geschicke der Stadt Frankfurt prägte. Bei einem Besuch im Museum beschäftigen wir uns nicht nur mit den Bildern selbst, sondern erfahren viel Spannendes rund um die Holzhausens – und damit rund um die Stadt selbst.

 

Kunstabend: Ausstellungsbesuch mit Dialogführung (ca. 90 Minuten)

TERMIN: Donnerstag, 02.04.20 17:30–19:00 Uhr, Treffpunkt Eingang Museum Giersch

KOSTEN: 10,- € zzgl. Eintritt

LEITUNG: Claudia Knöpfel

 

>>> zur Kursanmeldung

KURSE AM FREITAG

 

 

 

 

 

 

 

BEGINN:   07.02.20, freitags 9:30 - 11:30 Uhr

KOSTEN:  monatl. 30,- €, f. Mitgl. 25,50  € + Material

LEITUNG: Rahim Aziz

 

Die Künstlerinnen und Künstler der Aquarellwerkstatt haben eine eigene Website. Die Aquarellwerkstatt 50 Plus ist eine Kooperation zwischen dem Seniorenbüro der Stadt Bad Vilbel und dem Kunstverein Bad Vilbel e.V. Sie wird seit 13.10.2005 als fortlaufender Kurs angeboten.

 

>>> hier geht's zur Website

 

KURS EF8 – MALATELIER – AQUARELLMALEREI – FÜR FORTGESCHRITTENE

Ausgangspunkt sind Stillleben, Landschaften und Figuren, die Anreiz für einen experimentellen Umgang mit Form und Farbe bis hin zum (auch gegenstandslosen) fertigen Bild geben sollen.

 

 

 

 

 

Kunstverein Bad Vilbel e.V. • Frankfurter Straße 75 • 61118 Bad Vilbel