+++ AKTUELLES AUS DEM KUNSTVEREIN BAD VILBEL +++

© Till Rohde

DAS WAR 2019!

Unser Jahresrückblick zeigt die Highlights des Jahres 2019. Aus den Bereichen Kunstschule, Literatur und Ausstellung gibt die Präsentation einen lebhaften Rückblick in das vergangene Jahr.

>>> zum Jahresrückblick

 

NEUES PROGRAMM 2020! Hier geht's zu den Kursen der Kunstschule!

Für jedes Alter werden Kurse an der Kunstschule Bad Vilbel angeboten. Auch nach den Winterferien werden wieder verschiedene Kurse wie: Malerei, Kunstgeschichte, Zeichnen, Objektbau und vielem mehr angeboten. Neben den fortlaufenden Kursen unter der Woche, bieten wir Wochenendkurse und Ferienkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

>>> zur Kursanmeldung

 Keine Infos mehr verpassen? >>> Hier geht's zum Newsletter

+++ TÖPFERN – ELTERN MIT KINDERN AB 4 J. am 9. Februar 2020+++

Als Familie gemeinsam etwas schaffen und trotzdem Zeit und Muße für das eigene Projekt haben: Das geht beim Familientöpfern!

 

+++ MOBILE - TRUPPE -  AB 11 JAHREN am 22. Februar 2020 +++

Stop-Motion - wir experimentieren mit Apps und erforschen Räume und Gegenstände aktiv unter Einsatz unseres ganzen Körpers. Bitte ein Smartphone mitbringen.

 

 

+++ FILZEN - ELTERN UND KINDERN AB 4 J. am 22. März 2020 +++

An diesem Vormittag können Eltern zusammen mit ihren Kindern tätig werden. Aus loser, farbiger Wolle, warmem Seifenwasser und unseren Händen entstehen verschiedene Kostbarkeiten.

 

 

+++ TILL ROHDE - FLOW; Eröffnung am 24. Januar 2020 +++

Abstrakte Kunst in Öl gibt es ab Ende Januar in der Galerie Alte Mühle zu entdecken. Der Kunstverein Bad Vilbel e.V. lädt Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Vernissage am Freitag, dem 24.1.2020, um 19.30 Uhr.

Ausstellungszeitraum: 24.1. - 2.2.2020

Öffnungszeiten:

Samstag und Sonntag 25. & 26. Januar 2020 von 14.00-19.00 Uhr; Samstag und Sonntag 1. & 2. Februar 2020 von 14.00-19.00 Uhr

>>> hier geht's zum Flyer

 

+++ Alles nur Architektur - ODER DIE LUST AM SCHAUEN - Thomas Friesenhahn; Eröffnung am 14. Februar 2020 +++

Thomas Friesenhahn hält für uns Zeichnungen bereit, die sich mit der ortsgebunden Originalität von Architektur beschäftigen.

Amsterdam, Frankfurt und Venedig sind im Fokus des zeichnerischen Interesses, seit Jahrzehnten vertraut und häufig vor Ort entstanden.

 

Der Kunstverein Bad Vilbel e.V. lädt Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Vernissage am Freitag, den 14. Februar 2020 um 18.00 Uhr.

Ausstellung vom 15.2. bis 23.2.2020

 

Öffnungszeiten:

Sa 15.2. und So 16.2.2020 von 12.00 bis 16.00 Uhr

Fr 21.2. von 16.00 bis 20.00 Uhr

Sa 22.2. und So 23.2.2020 von 12.00 bis 16.00 Uhr

 

>>> hier geht's zum Flyer

 

NÄCHSTE AUSSTELLUNGEN

 

Kunstverein Bad Vilbel e.V. • Frankfurter Straße 75 • 61118 Bad Vilbel